Den Fremden Freund sein

Wir lieben die Fremden, fördern deren Integration in unsere Gesellschaft und helfen ihnen dabei, die deutsche Sprache zu erlernen bzw. unsere deutsche Kultur besser zu verstehen. Gäste aus verschiedensten Ländern und Kontinenten wie Kasachstan, Iran, Irak, China, Afrika, Amerika, Neuseeland, Australien u.a. besuchen unsere Gottesdienste, die, falls möglich, auch für sie übersetzt werden. 1. Jeden Freitag, um 14:30 Uhr wird ein Deutschkurs im Christlichen Centrum Hof angeboten. 2. Hilfe bei Ämtergängen und anderes 3. Besuche und gemeinschaftliche Aktivitäten wie z. B. Fußballturnier und Ausflüge 4. Ein regelmäßig stattfindender Bibelgesprächskreis mit einer Gruppe persischer Leute.

Comments are closed.